Einjährige Basisförderung 2018 im Bereich Neue Musik vergeben

Pressemitteilung vom 16.05.2017

Die Kulturverwaltung des Landes Berlin wird auch im Jahr 2018 Basisförderungen an Berliner Musikensembles vergeben, die ihren Schwerpunkt im Bereich Neue Musik haben. Basisförderungen sind zur Finanzierung von laufenden Kosten und einmaligen Infrastrukturmaßnahmen bestimmt. Sie dienen damit der künstlerischen Weiterentwicklung des Ensembles, der Erhöhung der öffentlichen Wahrnehmung und der Verbesserung der Arbeitssituation und Wettbewerbsfähigkeit.

  • Splitter Orchester 16.790 €
  • Sonar Quartett 46.210 €
  • Zafraan Ensemble 50.000 €
  • PHØNIX16 50.000 €
  • LUX:NM 50.000 €
  • Ensemble Adapter 42.000 €

Insgesamt: 255.000 Euro

Die Vergabe erfolgte durch eine unabhängige Jury: Juliane Klein, Frank Kämpfer, Ilse Müller und Elena Mendoza.