Berliner Tour d’Europe 2017

Pressemitteilung vom 08.05.2017

Fünf Tage, 280 Schüler und die Frage „Wo in Berlin ist Europa?“ – das ist die Tour d’Europe, die bereits seit über 15 Jahren stattfindet. Auf Einladung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa werden vom 8. bis 12. Mai täglich 60 Berliner Schülerinnen und Schüler auf Entdeckungstour gehen und erleben, wie präsent Europa in ihrer Stadt ist. Auf dem Programm stehen Besuche im Europäischen Haus, Berliner Abgeordnetenhaus, Berliner Rathaus sowie im Auswärtigen Amt und dem Bundesministerium der Finanzen.

Themenschwerpunkte sind dieses Jahr das Jubiläum 60 Jahre Römische Verträge und die Debatte um die Zukunft der EU. In Gesprächen mit Politikerinnen und Politikern sowie Expertinnen und Experten diskutieren die Schülerinnen und Schüler über die Chancen und Herausforderungen der europäischen Einigung. Die Gastredner sind: Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble, Staatssekretär für Europa des Landes Berlin Gerry Woop, die europapolitischen Sprecher der SPD- bzw. der Grünen-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus Frank Zimmermann und Sabine Gebel sowie Martin Kotthaus, Leiter der Europaabteilung des Auswärtigen Amtes.

Außerdem werden die Teilnehmenden die „Erlebnis Europa“ Ausstellung im Europäischen Haus besuchen und dort Sitzungen des Europäischen Parlaments simulieren. Auch werden sie beim „Speed-Info-Dating“ im Berliner Rathaus Gelegenheit haben, sich interaktiv über Mobilitätsprogramme im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ und verschiedene Freiwilligendienste zu informieren und ihren eigenen Auslandsaufenthalt zu planen.

Medienvertreterinnen und Vertreter sind herzlich zur Begleitung eines Tourtages oder auch zu einzelnen Programmpunkten im Rahmen der Tour d’Europe eingeladen.

Für Details zu den Veranstaltungstagen und Besuchen der Tour d’Europe wenden Sie sich bitte an Bürger Europas e.V., die im Auftrag der Senatsverwaltung für Kultur und Europa die Tour d‘ Europe durchführen.

Pressekontakt: Bürger Europas e.V. / Christoph Krakowiak
Tel. 030 247 249 04 / Mobil 0172 781 63 14 / krakowiak@buerger-europas.de
Webseite: http://www.berlin.de/sen/europa/aktionen/tour-d-europe/