Direkt zum Inhalt der Seite springen

Rechtshinweis zum Kontaktformular der Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz


Das Kontaktformular der Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz dient ausschließlich der Übermittlung nicht formbedürftiger Mitteilungen. Laufende Fristen können durch Nutzung des Kontaktformulars nicht gewahrt werden. Klagen, Verfahrensanträge oder Schriftsätze in Gerichtsverfahren können per E-Mail nicht rechtswirksam eingereicht werden. Nutzen Sie dafür das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz über kein Elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach verfügt, sondern nur die Gerichte und Strafverfolgungsbehörden des Landes Berlin.

Wichtig: Über diesen Kontakt können keine Nachrichten an andere Justizeinrichtungen des Landes Berlin (z.B. einem Amtsgericht oder der Staatsanwaltschaft) gesandt werden. Die Kontaktdaten der einzelnen Berliner Gerichte, Strafverfolgungsbehörden und Justizvollzugsanstalten finden Sie auf der Homepage der jeweiligen Behörde.

Ich habe den Hinweis gelesen und möchte eine E-Mail an die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz senden.

Kontakt

Senatsverwaltung
für Justiz und
Verbraucherschutz

Salzburger Straße 21-25
10825 Berlin
- Schöneberg
Stadtplan

Tel.: (030) 9013 - 0
Fax: (030) 9013 - 2000

Kontaktformular

behindertengerechte Zugänge

Hundegesetz-Forum

BelloDialog Logo

Bürgerbeteilung - Kommentare abgeben und ansehen

Erwerb von Immobilien

Schutz vor Schrottimmobilien

Kriterien zum Kauf einer Eigentumswohnung als Kapitalanlage

Hilfe im Streitfall

Containerbild Schlichten In Berlin Ii