Weitere Sportstätten und Veranstaltungsorte

Berlin stellt an mehr als 1.200 Standorten in den Bezirken öffentliche Sportanlagen zur Nutzung bereit: Sportplätze, Sporthallen, Kunsteisbahnen, aber auch 37 Hallenbäder und 26 Frei- und Sommerbäder dienen der Grundversorgung der Berliner Sportlerinnen und Sportler. Darüber hinaus bieten Vereine und private Betreiber in Berlin vielfältige Anlagen für das gesamte Spektrum der sportlichen Bewegungskultur an.

Auch für den selbst organisierten Sport ist Berlin mit seinen Parks, Wäldern und der gewässerreichen Landschaft hervorragend ausgestattet. Zum Beispiel stehen über 500 Bolzplätze, mehr als 130 Streetballplätze und fast 50 Skateranlagen, Kletterfelsen, Joggingpfade und Radfahrrouten zur Verfügung und bieten Gelegenheit für wohnortnahen Freizeitsport.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Sportstätten, in denen Sie gespannt Berliner Sport verfolgen können.

Mercedes-Benz Arena

Schauplatz für große Sportevents und Heimstätte der Eisbären Berlin und ALBA Berlin. Weitere Informationen

Max-Schmeling-Halle

Link zu: Max-Schmeling-Halle
Bild: BTB

Veranstaltungsort für die verschiedensten Sportdisziplinen und Heimspielstätte der Füchse Berlin und der BR Volleys. Weitere Informationen

Das Velodrom

Link zu: Das Velodrom
Bild: Karl Franke

Spektakuläre Architektur und mitreißende Atmosphäre erlebt man hier nicht nur beim jährlichen 6-Tage-Rennen. Weitere Informationen

Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark

Link zu: Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark
Bild: Berliner Bäderbetriebe

Bewährter Veranstaltungsort: die Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark Weitere Informationen

Stadion "Alte Försterei"

Link zu: Stadion "Alte Försterei"
Bild: FC Union Berlin

Das Stadion "Alte Försterei" ist die Heimstätte des 1.FC Union Berlin. Weitere Informationen