Terminhinweis: Senatorin Breitenbach liest mit Frank Zander zugunsten wohnungsloser Menschen

Pressemitteilung vom 30.11.2018

Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales teilt mit:

Morgen sind Berlinerinnen und Berliner in die St. Thomas Kirche am Mariannenplatz eingeladen. Veranstaltet wird dort ein „Konzert für Menschen mit und ohne Wohnung“. Das Adventskonzert wird ausgerichtet von der Diakonie Berlin-Brandenburg schlesische Oberlausitz, der Berliner Singakademie und der St. Thomas Gemeinde.

Zwischen den Liedern lesen Senatorin Elke Breitenbach und Frank Zander Geschichten rund um wohnungslose und obdachlose Menschen. Die Geschichten richten den Fokus auf das harte Leben dieser Menschen, die Solidarität und Unterstützung brauchen.

Das Adventskonzert findet statt am Sonnabend, dem 1. Dezember 2018 um 16.00 Uhr in der St. Thomas Kirche am Mariannenplatz.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.