Einladung zum Pressegespräch: Amtsübergabe des Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung

Pressemitteilung vom 22.08.2017

Am 1. September wird Christine Braunert-Rümenapf neue Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung. Der Senat hat sie Anfang August berufen. Sie übernimmt das Amt von Dr. Jürgen Schneider, dessen Amtszeit nach mehr als siebeneinhalb Jahren Ende des Monats endet. Dr. Schneider hat sich mit ganz besonderem Engagement für gleichwertige Lebensbedingungen von Menschen mit und ohne Behinderung im Land Berlin eingesetzt.

Aus Anlass der Amtsübergabe laden wir die Vertreterinnen und Vertreter der Medien zu einem Pressegespräch ein. Die Medien haben Gelegenheit, Dr. Jürgen Schneider nach seiner Bilanz und Christine Braunert-Rümenapf nach ihren Vorhaben zu befragen.

Am Pressegespräch werden teilnehmen:

  • Elke Breitenbach – Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales
  • Christine Braunert-Rümenapf – künftige Landesbeauftragte
  • Dr. Jürgen Schneider – bisheriger Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung

Zeit: Freitag, 25. August 2017, 10.00 Uhr

Ort: Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, Raum E 109 (Erdgeschoss, Eingang in der Kantine), Oranienstraße 106 in 10969 Berlin

Über Ihr Kommen würden wir uns freuen.