Heilmittelerbringer

Eine Gruppe von Menschen verschiedenen Alters sitzen auf Gymnastikbällen und strecken die Hände in die Höhe.
Bild: Robert Kneschke - Fotolia.com

Im Unterschied zu dem Begriff ‘Hilfsmittel’ (Rollstuhl, Gehhilfen u. a.) wird unter ‘Heilmittel’ die Methode oder das Verfahren verstanden, das die jeweilige Berufsgruppe zur Behandlung anwendet. Heilmittelerbringer üben ihren Beruf vorbeugend, heilend oder nachsorgend aus – in der Regel auf Verordnung eines Arztes. Zu den Heilmittelerbringern gehören Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Podologen.

Physiotherapeuten

Link zu: Physiotherapeuten
Bild: Dan Race / Fotolia.com

Aufgaben, Methoden und Tätigkeitsfelder von Physiotherapeuten, Verordnung einer Physiotherapie, Qualitätsinformationen Weitere Informationen

Ergotherapeuten

Link zu: Ergotherapeuten
Bild: Dan Race / Fotolia.com

Anwendungsbereiche, Ziele und Ablauf einer Ergotherapie mit Qualitätsinformationen für Patientinnen und Patienten Weitere Informationen

Logopäden

Link zu: Logopäden
Bild: photowahn / Fotolia.com

Logopädische Behandlung, Arbeitsfelder von Logopäden, Logopädensuche, Qualitätsinformationen Weitere Informationen

Podologen

Link zu: Podologen
Bild: Kzenon / Fotolia.com

Tätigkeitsfelder von Podologen, Link zur Podologen-Suche, Qualitätsinformationen Weitere Informationen