Elektronische Steuererklärung nutzt jetzt den neuen Personalausweis

Pressemitteilung vom 24.04.2013

Ab sofort ist es für Berliner möglich, den neuen Personalausweis (nPA) auch im Rahmen des Verfahrens zur elektronischen Steuererklärung (ELSTER) zu verwenden. Voraussetzung ist, dass die Online-Ausweisfunktion im neuen Personalausweis aktiviert und ein geeignetes Kartenlesegerät verfügbar ist.

In einem ersten Schritt kann der neue Personalausweis bei der Registrierung im ElsterOnline-Portal “ www.elsteronline.de eingesetzt werden. Durch die Registrierung für das ElsterOnline-Portal wird für den Anwender ein persönliches elektronisches Zertifikat erzeugt, mit dem z.B. Steuererklärungen an das Finanzamt elektronisch übermittelt werden können.

Der elektronische Identitätsnachweis durch den neuen Personalausweis kürzt den Registrierungsvorgang erheblich ab, der Versand von Aktivierungsunterlagen per Post und per E-Mail entfällt. Die Ausstellung des ELSTER-Zertifikats kann mit dem neuen Personalausweis nunmehr in einem durchgängigen Prozess innerhalb von fünf Minuten abgeschlossen werden.