Einladung zum Pressegespräch über die Verwaltungsvereinbarung zur Gewährung von Konsolidierungshilfen am 15.04.2011

Pressemitteilung vom 14.04.2011

Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum wird am Freitag, den 15.04.2011, die Verwaltungsvereinbarung zur Gewährung von Konsolidierungshilfen unterzeichnen. Wir stellen wir Ihnen gerne Fotos der Unterzeichnung auf Anfrage zur Verfügung.

Im Anschluss daran lädt die Senatsverwaltung für Finanzen zu einem Pressegespräch im Bundesrat ein, in dem Senator Dr. Nußbaum über die finanzpolitischen Auswirkungen der Verwaltungsvereinbarung informieren wird.

Das Pressegespräch findet statt

um 13.15 Uhr
im Bundesrat, Leipziger Straße 3-4, Raum 2.128.

Wichtig:
Der Einlass im Bundesrat setzt Akkreditierungen zwingend voraus. Jahresakkreditierungen des Deutschen Bundestages und des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung sowie die Akkreditierung für die Legislaturperiode werden anerkannt. Falls diese nicht vorhanden sind, müssen Tagesakkreditierungen bis spätestens Donnerstag, 14.04.2011, 12.00 Uhr bei Frau Fuge in der Pressestelle des Bundesrats beantragt werden unter E-Mail.: pressestelle@bundesrat.de

Weitere Informationen zur Akkreditierung.

Für Rückmeldungen stehen wir unter 030 – 9020 4173 zur Verfügung.