Änderung des Vergnügungsteuergesetzes

Pressemitteilung vom 03.01.2011

Durch das Gesetz vom 15.12.2010 zur Änderung des Vergnügungsteuergesetzes wurde der Steuersatz für Geldgewinnspielgeräte von 11 % auf 20 % angehoben.

Die Verkündung des Änderungsgesetzes ist im Gesetz- und Verordnungsblatt für Berlin am 28.12.2010 erfolgt, so dass die Erhöhung des Steuersatzes mit Wirkung vom 01.01.2011 in Kraft tritt.