Europa unter Spannung

Blaues Auge im blauen Dialograhmen neben Karten von Europa
Bild: by-studion, fotolia.com

Wie kann man sich den Mitgliedsländern der EU und angrenzenden Regionen nähern und sich dadurch für den Dialog mit den verschiedenen Menschen und Kulturen öffnen? Welche kulturellen Eigenheiten prägen die Länder und damit das Motto der EU “In Vielfalt geeint”?

Bei der Veranstaltungsreihe “Europa unter Spannung” laden wir regelmäßig verschiedene Krimi-Autorinnen und Autoren ein, die aus ihren aktuellen Romanen lesen. Bei jeder Veranstaltung steht ein Land mit Mittelpunkt. Im Anschluss an die Lesung findet ein moderiertes Publikumsgespräch statt.

Wenn Sie zukünftig hierzu eingeladen werden möchten, nutzen Sie bitte die elektronische Aufnahme in den Einladungsverteiler und geben Sie hier das Stichwort “Krimilesung” an.

Ausblick 2017: Lotte Bromberg "Mutterboden"

Link zu: Ausblick 2017: Lotte Bromberg "Mutterboden"
Bild: Memel Verlag

Im November liest Lotte Bromberg aus ihrem Krimi "Mutterboden" und wir stellen Georgien in den Mittelpunkt. Es geht um eine exotische Schönheit, einen georgischen Volkshelden und die Frage, wie Berlin einem Menschen, der Nichtberliner ist, Heimat werden kann, wenn die alte Heimat verloren ist.Weitere Informationen

Rückblick 2016: Fred Vargas "Das barmherzige Fallbeil"

Französische Flagge im Wind mit horizontalen Wellen
Bild: depositphotos-jogg2002

Am Donnerstag, dem 20. Oktober 2016, stand das Land Frankreich im Fokus.Nach einer Einführung und europäischen Gedanken zum Buch durch Thekla Dannenberg erfolgte im Anschluss die Lesung durch François Smesny. Die französische Autorin Fred Vargas führt in ihren fantastischen Kriminalromanen quer durch Europa, die Straßen von Paris und die französische Geschichte. Ihren neuen Roman „Das barmherzige Fallbeil“ kann man als Parabel auf Fanatismus, Terror und Überwachung lesen und dabei unser europäisches Nachbarland auf eine andere Weise kennenlernen. Thekla Dannenberg studierte Politikwissenschaft in Berlin, ist Redakteurin des Perlentauchers und Mitglied der Jury für die KrimiZeit-Bestenliste.François Smesny ist deutsch-französischer Schauspieler und Sprecher.