Corona-Virus

Auf unserer Sonderseite informieren wir über alles, was für Künstler*innen von Nutzen sein kann und hier finden Sie die aktuellen Informationen des Landes Berlin.

Inhaltsspalte

Schwerpunkte des Berliner Büros

Aufgaben und Schwerpunkte des Berliner Büros in Brüssel

  • Information der Berliner Verwaltung über aktuelle Entwicklungen im legislativen und nicht-legislativen Bereich der EU-Politik, insbesondere im Bereich der EU-Strukturfonds und der EU-Förderprogramme („Früherkennungssystem”)
  • Einbringen der Berliner Interessen und Positionen in den europäischen Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozess, insbesondere durch Kontaktpflege zu den europäischen Institutionen wie Europäische Kommission, Rat und Europäisches Parlament, zu Regional- und Kommunalbüros, Netzwerken (z. B. Eurocities, Hauptstädte und Hauptstadtregionen) und Verbänden
  • Vorbereitung von Sitzungen des Ausschusses der Regionen für die Berliner Mitglieder
  • Darstellung der Landesinteressen und Landeskompetenzen durch die Konzeption und Organisation von Fachveranstaltungen u. a. in Kooperation mit der Repräsentanz der Berliner Wirtschaft (Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH) und der Vertretung des Landes Brandenburg bei der EU
  • Weitere Stärkung der Europakompetenzen der Berliner Verwaltung durch die Initiierung und Organisation von Fortbildungsseminaren und Besuchen in Brüssel für Führungskräfte der Senatsverwaltungen, Bezirke und nachgeordneten Behörden
  • Entwicklung bzw. Unterstützung von europäischen Kooperationsprojekten
  • Erstberatung zu europäischen Fördermitteln
  • Unterstützung der städtepartnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen der Hauptstadtregion Brüssel und Berlin
  • Präsentation der kulturellen Vielfalt Berlins und allgemeine Information über Berlin für nationale und internationale Besuchergruppen sowie bei Anfragen aus Belgien