Sandra Scheeres

Porträt Sandra Scheeres

Senatorin für Bildung, Jugend und Familie

seit 8. Dezember 2016

geboren am 15. Februar 1970 in Düsseldorf
verheiratet, 2 Kinder

Beruflicher Werdegang und Gremienarbeit

  • 2003 – 2006

    Wissenschaftliche Referentin bei der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ)

  • 2000 – 2003

    Projektmanagerin in der Regiestelle des Bundesmodellprogramms: “Entwicklung und Chancen junger Menschen in sozialen Brennpunkten” bei der Stiftung SPI

  • 1995 – 2000

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Büroleiterin des Bundestagsabgeordneten und stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Michael Müller

  • 1999

    Abschluss als Diplom-Pädagogin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

  • 1994 – 1995

    Wahlkreismitarbeiterin des Landtagsabgeordneten und Innenministers des Landes Nordrhein-Westfalen Dr. Herbert Schnoor

  • 1991

    Anerkennungsjahr als Erzieherin im “Kinderspielhaus”, offene Freizeiteinrichtung des Jugendamtes Düsseldorf, als Abschluss der Kollegschule mit Abitur und Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin

Politische Tätigkeit

  • 2011 – 2016

    Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft

  • 2006 – 2016

    Mitglied des Abgeordnetenhauses, Direktmandat für den Wahlkreis Pankow 5

  • 2008 – 2011

    Mitglied des Vorstandes der Berliner SPD-Fraktion, zuständig für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz

  • 2006 – 2011

    Jugend- und familienpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus

  • 2006 – 2012

    Stellvertretende Kreisvorsitzende SPD Pankow

  • 2004 – 2006

    Beisitzerin im SPD Kreis Nordost Pankow

  • 2001 – 2006

    Stellvertretende Abteilungsvorsitzende im SPD Kreis Nordost, Abteilung Pankow Süd Nordost

  • 1999 – 2000

    Mitglied des Rates der Stadt Düsseldorf für die SPD

  • seit 1993

    Mitglied der SPD

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • 2000

    Mitglied in der politischen Lenkungsgruppe im Agenda-Prozess der Stadt Düsseldorf

  • 1997 – 1999

    Vorsitzende des Düsseldorfer Jugendrings und des Trägervereins Jugendring

  • 1994 – 1999

    Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Düsseldorf für die SJD – Die Falken

  • 1993 – 1999

    Vorsitzende der SJD – Die Falken des Kreisverbandes Düsseldorf und des Vereins Falkenheime Düsseldorf e. V.

Mitgliedschaften

  • SJD – Die Falken
  • AWO
  • Ver.di
  • Verein für Pankow e.V.