Verleihung des Helga-Moericke-Preises

Pressemitteilung vom 07.12.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik hat auch in diesem Jahr wieder den Helga-Moericke-Preis für Soziales Lernen unter der Schirmherrschaft von Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, ausgelobt.

Bewerben konnten sich Berliner Pädagogenteams, Schülergruppen und Kollegien, deren Engagement im Bereich „Soziales Lernen“ langfristig angelegt ist. Aus der Vielzahl der Bewerbungen wurden Schulen ausgewählt, die das Soziale Lernen vorbildlich umsetzen und sich für Demokratiebildung im schulischen Alltag stark machen.

Die Preisverleihung findet

Montag, den 10. Dezember 2018 in der Kolumbus-Grundschule, um 9:30 Uhr,
Büchsenweg 23A, 13409 Berlin

statt.

Der Preis geht

in der Kategorie Grundschule an die Kolumbus-Grundschule und
in der Kategorie Oberschule an die Jean-Krämer-Schule Wittenau.

Die Preisverleihung wird der Staatssekretär für Bildung, Mark Rackles, gemeinsam mit Dr. Christa Schäfer, Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik, überreichen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Beate Stoffers