Bildungssenatorin Sandra Scheeres gibt Auftakt des Berliner Lehramtsstipendiums zum Wintersemester

Pressemitteilung vom 05.10.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, lädt am kommenden Montag zu einem Pressegespräch über das neue Berliner Lehramt-Stipendium, BerLeS, ein.

Mit dem Stipendium sollen Anreize geschaffen werden, den Fachkräftemangel in den MINT-Fächern zu lindern. Die Berliner Universitäten haben hierzu gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Senatskanzlei spezielle Master-Studiengangmodelle entwickelt. Dadurch können Absolventinnen und Absolventen aus Studien-gängen ohne Lehramtsbezug passgenau in einen Lehramtsstudiengang wechseln. Es werden jährlich bis zu 100 Stipendien vergeben, die monatliche Förderung beträgt 500,- Euro für die Dauer der Regelstudienzeit. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2018.

Zum Gespräch laden wir Sie herzlich ein:

Montag, 8. Oktober 2018, um 11:00 Uhr,
in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie,
Bernhard-Weiß-Straße 6, 10178 Berlin, Raum 3 C 14,

Teilnehmende sind:
Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie

Freie Universität Berlin (FU)
Prof. Dr. Daniela Caspari, Professorin für die Didaktik der romanischen Sprachen und Literaturen sowie stellvertretende Direktorin der Dahlem School of Education.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Beate Stoffers