Neue Kita mit 80 Plätzen in Müggelheim

Pressemitteilung vom 18.09.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

die „SozDia Stiftung Berlin – Gemeinsam Leben Gestalten“ und die evangelische Gemeinde Berlin Müggelheim eröffnen am Mittwoch eine neue Kita im Köpenicker Ortsteil Müggelheim. Sigrid Klebba, Staatssekretärin für Jugend und Familie, Vertreter und Vertreterinnen des Bezirks Treptow-Köpenick, des Kita-Trägers sowie des Architekturbüros Hinz werden an der Feier teilnehmen.

Die „Kita Müggelbande“ bietet 80 Betreuungsplätze an, davon 26 für Kinder unter drei Jahren. Das Bauvorhaben wurde mit Mitteln aus dem Landesprogramm zum Kita-Ausbau (810.000 Euro) und aus dem Bundesprogramm (532.000 Euro) gefördert. Hinzu kamen erhebliche Eigenmittel des Trägers.

Sigrid Klebba: „Es ist sehr erfreulich, dass die neue Einrichtung zu Beginn des Kita-Jahres an den Start gehen konnte. Müggelheim ist ein beliebtes Wohn- und Zuzugsgebiet für Familien. Der Bedarf an Kita-Plätzen steigt entsprechend. Die SozDia Stiftung betreibt bereits 9 Kitas und ist ein erfahrener Träger. Ich wünsche der „Müggelbande“ allen Kindern, Erzieherinnen und Erziehern alles Gute!“

Die Eröffnungsfeier findet statt am

Mittwoch, 19. September 2018, um 15:00 Uhr,
Ludwighöheweg 18, 12559 Berlin-Köpenick.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Iris Brennberger