Helmut Bauer erhält Verdienstkreuz am Bande

Pressemitteilung vom 19.03.2015

Der Staatssekretär für Kulturelle Angelegenheiten, Tim Renner, hat heute im Auftrag von Bundespräsident Joachim Gauck Herrn Dr. Helmut Bauer mit dem Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Renner: “Dr. Helmut Bauer hat mit seinen Forschungen zu den in der Rüstungsindustrie eingesetzten Zwangsarbeiterinnen einen großen Beitrag zur Auseinandersetzung mit den Folgen des Nationalsozialismus geleistet. Insbesondere seine Filme, Bücher und Ausstellungen zum Außenlager Genshagen des Frauen-Konzentrationslagers Ravensbrück und seine Veranstaltungen mit überlebenden Insassinnen, geben bis heute gerade den jungen Generationen Gelegenheit, sich sehr direkt und unmittelbar mit deutscher Vergangenheit zu befassen.”