Infos für Auszubi

Du absolvierst gerade eine Ausbildung und suchst dabei eine ganz persönliche Unterstützung?

Pele hatte ihn, Neyma schwört auf ihn, Naomi Campbell ist selbst eine:
Mentorinnen und Mentorinnen sind cool und unterstützen in vielen Ausbildungs- und Lebensfragen. Wann hast Du einen?

Stress in der Berufsschule, der Ausbilder schlecht drauf, Arbeit ohne Ende und dann noch die erste eigene Wohnung: Das kann einem schon mal über den Kopf wachsen. Dafür ist das Mentoring wie geschaffen!

Du willst mehr aus Dir machen, Deine Ausbildung vorzeitig abschließen, Deine Ergebnisse in einigen Fächern verbessern und den nächsten Schritt nach der Ausbildung planen – Mentoring ist auch dafür genau richtig!

Eine Mentorin oder ein Mentor sind Deine persönliche Ansprechperson und unterstützen Dich dabei, mit der Ausbildung klar zu kommen. Ihr klärt gemeinsam, worauf es dabei ankommt und welche Hilfe Du Dir wünschst.

Interesse?

Dann wähle das Projekt aus, das sich auf Deine Branche konzentriert. Deine Ansprechpartnerin bzw. Dein Ansprechpartner freuen sich auf Deinen Anruf oder eine E-Mail. Dann könnt Ihr besprechen, wie ein zu Dir passender Mentor oder eine zu Dir passende Mentorin gefunden wird.