JOB POINTS in Berlin

Das JOB POINT-Prinzip

Ausgehend von einem europäischen Projekt und finanziell unterstützt durch die damalige Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen wurde im Jahr 2000 das dänische Modell der „Job Butikken“ nach Berlin transferiert. Im Jahre 2002 eröffnete der JOB POINT Neukölln. Seit 2013 nahmen zwei weitere JOB POINTS in den Bezirken Mitte und Charlottenburg-Wilmersdorf ihre Arbeit auf. Die Finanzierung der JOB POINTS erfolgt durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales und seit 2015 durch Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheine.

Die JOB POINTS verfolgen mit ihren Angeboten einen gesamtstädtischen Ansatz der offenen Arbeitsvermittlung. Sie verfügen über ein sehr gut ausgebautes Netzwerk und mehrjährige Erfahrungen. Fachkenntnisse und Informationen werden regelmäßig aktualisiert und auf den aktuellen Wissenstand gebracht. Im Vordergrund steht die Qualität der Leistungen und guter Arbeit, die nach ISO 9001 zertifiziert ist.

JOB POINT – Das Angebot

Die JOB POINTS sind niedrigschwellige, unbürokratische Einrichtungen, die gleichermaßen Unternehmen, Arbeitsuchenden und der allgemeinen sowie der arbeitsmarktpolitisch interessierten Öffentlichkeit nutzen. Sie sind zentral gelegen, gut erreichbar und arbeiten zu ladentypischen Öffnungszeiten.

Die Angebote an offenen Stellen im JOB POINT sind breit und branchenübergreifend vom Helfer bis zum Akademiker. Die JOB POINTS verfügen über eine Unternehmensplattform mit über 4.000 Unternehmen.

Ziel der JOB POINTS ist einerseits die Akquisition und transparente Darstellung zusätzlicher Stellenangebote und andererseits die Beschleunigung der Stellenbesetzung durch ein offenes und besucherfreundliches Angebot, um dadurch positive Effekte für den Arbeitsmarkt zu erreichen.

Im JOB POINT findet der Besucher offene Stellen, die an Schautafeln präsentiert werden. Unternehmen veröffentlichen kurzfristig ihre Stellenangebote und erreichen damit unmittelbar eine Vielzahl motivierter Arbeitssuchender. Interessierte Arbeitsuchende und Arbeitgeber haben die Möglichkeit, sich gleich vor Ort über das Dienstleistungsangebot zu informieren und dieses zu nutzen. Die Arbeitsuchenden und Jobwechsler erhalten im JOB POINT passende Stellenangebote, erstellen Bewerbungen am PC, recherchieren im Internet und stellen telefonisch den Erstkontakt zum Unternehmen her.

Die Besucherinnen und Besucher in den JOB POINTS können sich bei Bedarf individuell coachen lassen. Sie erhalten Beratung bezüglich der Stellensuche und können Bewerbungssituationen trainieren. Gruppeninformationen und Workshops rund um das Thema Arbeit ergänzen das Angebot.

Mittlerweile gibt es Außenstellen der JOB POINTS auch in den Willkommen-in-Arbeit-Büros in großen Flüchtlingseinrichtung. Geflohene Menschen können sich dort über Möglichkeiten für Praktika in Unternehmen und über Beschäftigungsmöglichkeiten bei Arbeitgebern im Verbund mit den anderen Informationsangeboten des Landes Berlin für Flüchtlinge beraten lassen.

Win-Win für Unternehmen und Arbeitsuchende

Die Arbeitssuchenden erhalten einen schnellen und unbürokratischen Überblick über offene Stellen. Die Unternehmen können sich vor Ort bei interessierten und motivierten Bewerbern/innen präsentieren, so dass in ungezwungener Atmosphäre ein gegenseitiges Kennenlernen möglich ist.

Darüber hinaus schätzen die Unternehmen, dass sie über die JOB POINTS kurzfristig und kostenfrei Stellenangebote veröffentlichen können und damit eine Vielzahl motivierter Arbeitssuchender erreichen. Seit Eröffnung der JOB POINTS nutzten mehr als 1,45 Millionen Menschen die Angebote der JOB POINTS.

JOB POINT – Vorteile im Überblick

  • Schnelle, unkomplizierte und kostenlose Veröffentlichung der Stellen im Laden und auf der JOB POINT Online-Jobbörse (aktuell über 1.000 Stellen pro Monat)
  • Beratung bei beruflicher Orientierung sowie weitergehenden Unterstützungsangeboten
  • Individuelle Klärung von beruflichen Orientierungsfragen, Sozial- und Bildungsberatungen durch externe Partner
  • Persönlicher direkter Kontakt zu Arbeitgebern
  • Praktikumsbörsen, Speed Datings, Messepräsenz
  • Kundenfreundliche Öffnungszeiten, Mo. – Fr. von 09.00 – 19.00 Uhr und Sa. von 09.00 – 14.00 Uhr