BerlinArbeit - Ziel 1: Zahl der Erwerbslosen senken

Mit dem Programm ‚BerlinArbeit‘ erfolgt eine strategische Neuausrichtung der Arbeitsmarkt- und Berufsbildungspolitik des Landes Berlin. Priorität haben dabei die Vermittlung und Integration in den ersten Arbeitsmarkt, weshalb insbesondere eine wirksame und nachhaltige Qualifizierung gefördert wird. Vor diesem Hintergrund entwickelt das Programm ‚BerlinArbeit‘ konkrete Ziele, untersetzt diese mit klar umrissenen Handlungsfeldern und legt die Grundlagen für eine neue Kultur der Kooperation aller Arbeitsmarktakteure. ‚BerlinArbeit‘ steht damit für eine transparente, kooperative und überprüfbare Reformstrategie.