Das Stadtinformationssystem "Berlin.de"

Berlin.de-Logo
Bild: BerlinOnline

Berlin.de ist der offizielle Internetauftritt des Landes Berlin. Der Betrieb erfolgt in Public-Private-Partnership mit der BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG.

Das Angebot von Berlin.de besteht aus einem gesondert gestalteten und in der Regel werbefreien Landesteil mit den offiziellen Informationen und Diensten des Landes Berlin und einem vom privaten Betreiber beigetragenen ergänzenden Angebot zu den übrigen Lebensbereichen der Stadt. Mit mehr als 35 Mio. Seitenabrufen im Monat ist Berlin.de das mit Abstand umfassendste und vielfältigste Informations- und Diensteangebot zu Berlin im Internet.

Die Angebote des Landes sind im Themenbereich „Politik, Verwaltung, Bürger” zusammengefasst.. Die Angebote im Landesteil werden von ca. 150 beteiligten Landesbehörden dezentral erstellt und gepflegt und durch die bei der Senatskanzlei des Landes Berlin gebildete “Landesredaktion/Koordinierung Berlin.de” koordiniert. Die redaktionelle Zuständigkeit ist durch ein jeweils gesondertes Impressum ausgewiesen.

Die BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG verantwortet die technische Plattform und in Absprache mit dem Land Berlin die Gestaltung der Homepage, der Übersichts- und Funktionsseiten sowie die übrigen Inhaltsbereiche. Diese Bereiche enthalten auch kommerzielle Dienste und Werbung, aus denen sich die Plattform refinanziert. Vermarktung und Vertrieb der Plattform erfolgen durch die BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co.KG. Der laufende Betrieb von Berlin.de kann dadurch ohne öffentliche Finanzierung aus dem Berliner Landeshaushalt erfolgen.

Hinweise zur Nutzung von Berlin.de finden Sie auf unserer Hilfeseite.

Informationen zur Entstehungsgeschichte von Berlin.de bis zum Onlinestart 1998 sowie die Ergebnisse einer Nutzerumfrage von 2004 finden Sie hier: