Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Berlins in Deutschland

Berlinchen

Der Ort Berlinchen liegt im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im nördlichen Brandenburg und ist Ortsteil der Stadt Wittstock/Dosse. Bis 2003 bildete der Ort eine eigene Gemeinde. Westlich von Berlinchen gelegenen liegt der Berlinchener See. Der Ort wurde 1274 urkundlich erwähnt, als “minoris berlin”. 1431 erfolgt eine weitere Nennung als “lutteken berlyn” und ab 1574 als “Berlinichen”. Der Zusatz minoris und lutteken steht beides für das Wort klein und später durch “-chen” ersetzt. Das war notwendig, da es in der Nachbarschaft den Ort Groß Berlin gab. Dieser existiert heute nicht mehr.

Daten:
Einwohner: 288
PLZ: 16909
Längengrad 12.5833
Breitengrad 53.2167
Höhe 79m
Zeit 0h MEZ
Währung Euro
Entfernung zur Hauptstadt Berlin 125 km

Berlin-Seedorf

Daten:
Einwohner:
PLZ:
Längengrad
Breitengrad
Höhe
Zeit 0h MEZ
Währung Euro
Entfernung zur Hauptstadt Berlin km

Berliner Siedlung

Daten:
Einwohner:
PLZ:
Längengrad
Breitengrad
Höhe
Zeit 0h MEZ
Währung Euro
Entfernung zur Hauptstadt Berlin km