Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

„USE – Urban Sustainability Exchange“

USE - Urban Sustainability Exchange

USE (urban sustainability exchange) ist eine offene Online-Lernplattform für den Wissens- und Erfahrungsaustausch zu nachhaltiger Stadtentwicklung. USE verbindet Stadtmacher*innen weltweit und befördert den fachlichen Dialog, um positiven nachhaltigen Wandel zu bewirken.

Sie finden die Plattform unter www.use.metropolois.org.

Was bietet die Plattform?

  • Eine kontinuierlich wachsende Datenbank von internationalen Fallstudien mit praktischen und innovativen Ansätzen zu nachhaltiger Stadtentwicklung.
  • Umfassende Such- und Filtermöglichkeiten (z.B. nach Städten, Themen, einzelnen SustainibilityDevelopmentGoals).
  • Zugang zu einer aktiven Community von Stadtmacher*innen aus den Bereichen Politik, Verwaltung, Forschung und urbaner Praxis weltweit.
  • Interviews, Videobeiträge und News zu Veranstaltungen, Awards u.v.m. im Bereich internationaler Stadtentwicklung.

Learning Tool: USE.cases

  • Aktuell: 369 Fallstudien, redaktionell aufbereitet und regelmäßig aktualisiert.
  • Umfassend: umfangreiche Hintergrundinformationen und Direktkontakte zu Initiatoren und Mitwirkenden der Fallstudien.
  • Preisgekrönt: regelmäßige Zulieferungen von Fallstudien durch führende Urban Awards und institutionelle Partner wie EUROCITIES, UCLG Learning, URBACT, Guangzhou Award.
  • Von Stadtmacher*innen für Stadtmacher*innen: exklusive Fallstudien von Mitgliedern der USE-Community.

Austauschplattform: USE.community

  • Profile von aktuell 470 Stadtmacher*innen aus Verwaltung, Politik, Forschung und urbaner Praxis.
  • Registrierte Nutzer*innen erhalten Case Study Alerts zu neuen Fallstudien, direkte Kontaktmöglichkeiten zu allen Community-Mitgliedern und können eigene Fallstudien veröffentlichen.

Nutzung, Registrierung, Beteiligung

  • Die Fallstudiendatenbank der Plattform ist frei zugänglich und kostenfrei nutzbar.
  • Um ein eigenes Profil in der USE-Community anzulegen, sich mit anderen Stadtmacher*innen direkt zu vernetzen und eigene Fallstudien einzureichen, können sich Interessierte auf der Plattform in nur wenigen Schritten unter folgender Homepage registrieren und ihr Profil aktivieren: www.use.metropolis.org

Info-Kits zur USE-Plattform

Info-Kit USE in deutscher Sprache

PDF-Dokument (455.0 kB) - Stand: 30.11.2020

Info-Kit USE in englischer Sprache

PDF-Dokument (1.5 MB) - Stand: 30.11.2020

USE:POSITIONS Interview mit dem Regierenden Bürgermeister

Michael Müller

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Vimeo übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Formate: video/vimeo

USE:POSITIONS ist eine dynamische Reihe von Video-Interviews mit Stadtmacher*innen aus der globalen Nutzergemeinschaft. Im Video spricht Michael Müller über wichtige Themen in Zeiten von Covid 19.