Wahl des Bundesratspräsidenten am 22.9.2017

Bundesrat wählt Michael Müller zum Präsidenten
Bild: Landesarchiv Berlin

Der Bundesrat hat am 22. September 2017 den Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, zum neuen Präsidenten gewählt. Er übernimmt das Amt von der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Die Reihenfolge der Präsidentschaft richtet sich nach der Einwohnerzahl des Landes, wobei mit dem Land mit den meisten Einwohnern begonnen wurde. Nach Berlin wird Schleswig-Holstein die Präsidentschaft im nächsten Jahr übernehmen.

Video zur Wahl des Bundesratspräsidenten

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Formate: video/youtube