100-Tage-Bilanz Integration, Arbeit und Soziales

31. Seit März sind alle Turnhallen wieder frei

Über 60 Turnhallen der Stadt dienten in den vergangenen anderthalb Jahren Geflüchteten als Notunterkunft. Dank der gemeinsamen Anstrengungen des Senats, der Bezirke, des Landesamts für Flüchtlingsangelegenheiten und der vielen Flüchtlingshelferinnen und -helfer konnten die Geflüchteten in andere Unterkünfte ziehen. Alle Turnhallen sind seit März wieder frei.

32. Kältehilfe ausgebaut – mehr Plätze für Obdachlose

Durch die gute Zusammenarbeit von Ehrenamtlichen, den Bezirken und den Senatsverwaltungen hat es Berlin im vergangenen Winter innerhalb weniger Wochen geschafft, 100 zusätzliche Notschlafplätze für die Kältehilfe bereitzustellen. Damit konnte kurzfristig dem erhöhten Bedarf Rechnung getragen werden.

33. Datenbasis zur interkulturellen Öffnung der Verwaltung

Vorrangiges Ziel der Koalition ist es, dass sich Vielfalt auch in Berliner Verwaltungen wiederfindet. Zur Unterstützung der interkulturellen Öffnung soll der Anteil von Beschäftigten aus Migrationsfamilien entsprechend dem Migrationsanteil der Berliner Bevölkerung erhöht werden. Dazu hat der Senat Gespräche mit dem Hauptpersonalrat aufgenommen und eine Erhebung unter den Beschäftigten vorbereitet.

34. Förderung von digitaler Kompetenz beim digitalen Wandel

Der Senat fördert digitale Kompetenzen und damit auch die Teilhabe aller Berlinerinnen und Berliner am digitalen Wandel. Mit der Konferenz „Gute digitale Arbeit in europäischen Metropolen gestalten“ am 17. Mai werden unter anderem Good-Practice-Beispiele diskutiert, um digitale Kompetenzen mit einer guten Aus- und Weiterbildung konkret zu stärken.

35. Migrantische Unternehmen können stärker ausbilden

Mit der Ausweitung der Verbundausbildung sorgt der Senat für einen besseren Fachkräftenachwuchs. Dazu wurden die Richtlinien für die Förderung neu gefasst, um unter anderem auch migrantische Unternehmen zu unterstützen, damit diese stärker ausbilden und so auch den Zugang für Geflüchtete zu Ausbildungsplätzen erleichtern.