Wahl des Bundesratspräsidenten am 22.9.2017

Bundesrat wählt Michael Müller zum Präsidenten
Bild: Landesarchiv Berlin

Der Bundesrat hat am 22. September 2017 den Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, zum neuen Präsidenten gewählt. Er übernimmt das Amt von der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Die Reihenfolge der Präsidentschaft richtet sich nach der Einwohnerzahl des Landes, wobei mit dem Land mit den meisten Einwohnern begonnen wurde. Nach Berlin wird Schleswig-Holstein die Präsidentschaft im nächsten Jahr übernehmen.

Video zur Wahl des Bundesratspräsidenten

Formate: video/youtube