Michael Müller eröffnet neuen Gründungscampus Siemensstadt

PIA, 20.03.2017

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat heute den Gründungscampus Siemensstadt feierlich eröffnet. In Kooperation zwischen der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) und der Siemens AG entsteht damit am traditionsreichen Industriestandort ein modernes Innovationszentrum für den Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Es bietet jungen Gründerinnen und Gründern kostenlose Co-working Spaces und einen Ort für Netzwerkveranstaltungen. Im Fokus steht die Entwicklung und Umsetzung von Innovationen im Austausch zwischen angewandtem Managementwissen und neuen Erkenntnissen zu Geschäftsmodellen, IT-Prozessen, und Entrepreneurship.