Antrittsbesuch des Botschafters der Französischen Republik, S.E. Philippe Etienne

PIA, 25.09.2014

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, empfing am 25. September 2014 den Botschafter der Französischen Republik, S.E. Philippe Etienne, im Berliner Rathaus.

Botschafter Etienne ist seit dem 2. September 2014 als Botschafter der französischen Republik in Berlin akkreditiert.

Bildvergrößerung: Begrüßung und Gespräch mit dem neuen Botschafter der Französischen Republik, Philippe Etienne
Bild: Landesarchiv Berlin

Klaus Wowereit (l.) und Philippe Etienne (r.) im Amtszimmer des Regierenden Bürgermeisters