Müller zum 50. Geburtstag des Fernsehturms: „Weltweit ein markantes Wahrzeichen Berlins“

Pressemitteilung vom 02.10.2019

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

„Seit einem halben Jahrhundert ist der Fernsehturm ein markantes Wahrzeichen am Alexanderplatz, in der Mitte der Stadt. Weltweit wird Berlin mit diesem Bauwerk identifiziert. Der Turm prägt die Silhouette der deutschen Metropole. Seit seiner Inbetriebnahme haben über 60 Millionen Besucherinnen und Besucher die eindrucksvolle Sicht weit hinter die Grenzen der Stadt genossen und gestaunt wie groß dieses Berlin doch ist. Er hat in Zeiten der Teilung den Menschen Hoffnung und ein Gefühl der unbeschwerten Freiheit gegeben. Heute ist er ein Symbol des geeinten Berlin. Ich darf mich bei den Betreibern, vor allem aber bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre Dienste und ihre Gastfreundschaft herzlich bedanken. Sie sind ebenso Botschafter Berlins wie der Turm selbst. In diesem Sinne: Happy birthday, Fernsehturm.“