Senat schlägt neues Mitglied für den Aufsichtsrat der Berliner Wasserbetriebe vor

Pressemitteilung vom 19.12.2017

Aus der Sitzung des Senats am 19. Dezember 2017:

Der Senat hat heute auf Vorlage der Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Ramona Pop, der Gewährträgerversammlung der Berliner Wasserbetriebe (BWB) vorgeschlagen, Prof. Dr. Barbara Praetorius, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, mit Wirkung vom 1. Januar 2018 zum Mitglied des BWB-Aufsichtsrates nachzubestellen.

Die Neubesetzung ist erforderlich, da das bisherige Aufsichtsratsmitglied Axel Ensinger sein Mandat mit Wirkung zum 31. Dezember 2017 niedergelegt hat.

Gemäß Berliner Betriebegesetz gehören dem Aufsichtsrat der BWB u.a. sieben von der Gewährträgerversammlung auf Vorschlag des Senats zu bestellende Mitglieder an.