Müller händigt Verdienstmedaille an Hans-Joachim Klima aus

Pressemitteilung vom 16.11.2016

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, wird am Donnerstag, den 17. November 2016, um 11.00 Uhr im Amtszimmer des Berliner Rathauses die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Hans-Joachim Klima aushändigen, der für sein bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet wird. (Wort-Bild-Termin)

Müller: “Hans-Joachim Klima hat es sich in bester christlicher Tradition zum Ziel gesetzt, Menschen zu helfen, die das Schicksal aus der Bahn geworfen hat. Mit enormem Engagement kümmert er sich um jene, die vor allem jetzt im Winter, ohne ein festes Dach über den Kopf, große Not leiden. Mit bewunderungswürdigem Einsatz und Organisationsgeschick vermittelt er Lebensmittelspenden für die Wärmestuben der Caritas und fährt sie selbst zu den Bedürftigen hin. Er erachtet den Dienst am Nächsten als selbstverständlich, hilft im Stillen, unauffällig, aber umso wirkungsvoller. Für dieses vorbildliche Engagement möchte sich das Gemeinwesen heute bei Hans-Joachim Klima bedanken.“