Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Änderung der Laufbahnverordnung für Beamtinnen und Beamte des allgemeinen Verwaltungsdienstes

Pressemitteilung vom 15.09.2015

Aus der Sitzung des Senats am 15. September 2015:

Die Laufbahnverordnung für Beamtinnen und Beamte des allgemeinen Verwaltungsdienstes soll geändert werden. Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung den von Innen- und Sportsenator Frank Henkel vorgelegten Entwurf hierfür zur Kenntnis genommen.

Mit der Änderung wird der Fernstudiengang „Öffentliche Verwaltung“ an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) unmittelbar in die Laufbahnverordnung aufgenommen. Dies gilt für die Immatrikulationsjahrgänge 2012 und 2013. So wird diesen Absolventinnen und Absolventen der unmittelbare Erwerb der Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes ermöglicht.

Die Vorlage wird zunächst dem Rat der Bürgermeister zur Stellungnahme zugeleitet.