Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Müller beglückwünscht Peter Hanisch zum 80. Geburtstag

Pressemitteilung vom 01.09.2015

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat dem Ehrenpräsidenten des Landessportbunds Berlin, Peter Hanisch, zu dessen 80. Geburtstag (2. September) gratuliert.

Müller: „Peter Hanisch hat sich um die Sportmetropole Berlin verdient gemacht. Mit großer Leidenschaft hat er sich als ehrenamtlich tätiger Verantwortlicher in vielen Spitzenpositionen dafür eingesetzt, Berlin als Top-Adresse des internationalen Sports zu positionieren. Spitzen-Events lagen ihm immer genauso am Herzen wie der Breiten- und Vereinssport. Ohne dieses Fundament, das war Hanisch immer klar, gibt es keinen erfolgreichen Spitzensport. Und weil gesunder Geist und gesunder Körper zusammengehören, hält sich Peter Hanisch bis ins hohe Alter auf vorbildliche Weise fit. Das zeigen auch seine alljährlich mit respektablen Leistungen erworbenen Goldenen Sportabzeichen. Die Sportmetropole Berlin hat allen Grund, Peter Hanisch zu seinem Ehrentag für sein Engagement zu danken.“

Hanisch amtierte von 2000 bis 2009 als Präsident des Landessportbunds Berlin und gehörte 35 Jahre dem Präsidium an. 2005 wurde Hanisch mit dem Verdienstorden des Landes Berlin ausgezeichnet.