Müller beglückwünscht Direktor des Technikmuseums zum 60. Geburtstag

Pressemitteilung vom 10.07.2015

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat dem Direktor des Deutschen Technikmuseums, Dirk Böndel, zu dessen 60. Geburtstag am Sonntag (12. Juli) gratuliert.

Müller: „Dirk Böndel hat das Deutsche Technikmuseum geprägt. Es gehört zu den faszinierendsten Häusern der Berliner Museumslandschaft, und es zieht ganz besonders auch Kinder und Jugendliche an. Böndel hat sein Technikmuseum mit Herz und Verstand, mit Leidenschaft und Professionalität durch viele schwierige Phasen hindurch geführt und dabei immer weiter entwickelt. Technische Entwicklung vollzieht sich in rasantem Tempo, dem muss ein Technikmuseum Rechnung tragen, um attraktiv zu bleiben. Ganz sicher hat Dirk Böndel zusammen mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern noch viel mehr großartige Ideen und Projekte, um das Technikmuseum auch in Zukunft zu einem spannenden Haus weiterzuentwickeln. Ich wünsche dem begeisterten Schifffahrts-Historiker Böndel Mast- und Schottbruch für die nächsten Jahre als Museums-Kapitän.“