Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Müller zu den Osterfeiertagen

Pressemitteilung vom 02.04.2015

Sperrfrist: Karsamstag, 4. April, 5 Uhr
(frei für Samstags-Ausgaben)

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, erklärt zu den Ostertagen 2015:

„Ich wünsche allen Berlinerinnen und Berlinern sowie den vielen Gästen unserer Stadt angenehme Osterfeiertage. Unsere Stadt bietet vielfältige attraktive Angebote für Entspannung, Erholung und Erlebnis an diesem langen Feiertagswochenende. Traditionell ist das Osterfest der Auftakt für die Städtereisesaison, und ich heiße besonders unsere zahlreichen Gäste aus aller Welt in unserer Stadt willkommen.“

In diesem Jahr, so der Regierende Bürgermeister weiter, hätten die Festtage im Hinblick auf das christlich-jüdische Verhältnis dadurch einen besonderen Akzent, dass Pessach und Ostern zeitlich parallel begangen werden: „Ich wünsche allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die diese Tage in ihren Familien und in ihren Gemeinden als religiöse Feiertage begehen, harmonische Festtage und einen guten Verlauf der Feierlichkeiten.“