Senat verabschiedet - Wowereit überreicht Dankesurkunden

Pressemitteilung vom 11.12.2014

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Berlins scheidender Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit hat am Morgen offiziell sein Kabinett verabschiedet. Dazu überreichte er in seinem Büro im Abgeordnetenhaus den Senatorinnen und Senatoren die Dankesurkunden.

Gemäß der Verfassung von Berlin verlieren mit dem Rücktritt des Regierenden Bürgermeisters auch dessen Senatsmitglieder ihre Ämter.

Wowereit sagte seinem Senat Dank für die geleistete Arbeit und blickte kurz auf die gemeinsam absolvierten Senatssitzungen zurück. Seinem designierten Nachfolger Michael Müller und dessen Regierungsmannschaft gab er noch einen Wunsch für die weitere Legislaturperiode mit, Wowereit wörtlich:“arbeitet gut zusammen”.

Am Vormittag steht die Wahl von Michael Müller zum Nachfolger Wowereits im Amt der Regierenden Bürgermeisters auf der Tagesordnung des Abgeordnetenhauses. Danach ernennt Müller im Roten Rathaus seine Senatorinnen und Senatoren.