Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Wowereit informiert sich über Start-up-Unternehmen

Pressemitteilung vom 18.01.2013

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit informiert sich am Mittwoch, 23. Januar 2013, auf einer Unternehmenstour in Begleitung von Medien über Start-up-Unternehmen in Berlin. Die für die Busfahrt ausgewählten Firmen bieten ein breites repräsentatives Bild an Inhalten, Orten und von unternehmerischen Entwicklungsstadien: von der Idee bis zum Großunternehmen, von Mitte bis zum Neuköllner Stadtrand, von e-commerce über Bildung bis zu Games.

Wowereit: „Der Berliner Senat sieht ein großes wirtschaftliches Potenzial in den Start-up-Unternehmen und setzt sich für ihre erfolgreiche Entwicklung am Standort Berlin ein. Berlin hat sich heute in Deutschland zu einem Magneten für Start-ups entwickelt.“ Im Oktober 2012 griff Wowereit im Rahmen eines Hintergrundgesprächs mit rund 70 Vertretern von Berliner Start-ups, Investoren und Multiplikatoren die Idee für diese Fahrt auf. Achtung Redaktionen: Die Fahrt kann von Vertreterinnen und Vertretern der Medien im Bus begleitet werden. Die Teilnahme ist auch nur an einzelnen Standorten möglich. Aus organisatorischen Gründen ist die Zahl der Teilnehmer begrenzt. Das Senatspresseamt bietet einen Bustransfer vom Berliner Rathaus zu den einzelnen Stationen an. Dafür ist eine schriftliche Anmeldung beim Presse- und Informationsamt des Landes Berlin bis Dienstag, den 22. Januar, 13.00 Uhr erforderlich. Bitte schicken Sie ein Fax an die Nummer (030) 9026 2418 oder eine E-Mail an presse-information@senatskanzlei.berlin.de mit Ihrem Namen, Ihrer Funktion (Print, TV, Foto) und der Station bzw. den Stationen, die Sie wahrnehmen möchten. Vergessen Sie bitte auf keinen Fall, Ihre Telefonnummer anzugeben.

Wenn Sie den Bustransfer vom Berliner Rathaus (Abfahrt 8.45 Uhr: Jüdenstraße 1, 10178 Berlin) zu den einzelnen Stationen wahrnehmen möchten, vermerken Sie dies bitte auf der Anmeldung. Die Bus-Rückfahrt zum Berliner Rathaus ist gegen 13.00 Uhr geplant.

Die Zeitangaben sind nicht verbindlich, sie geben lediglich eine Orientierung für Ihre Disposition. Programmablauf: Treffpunkt: Rotes Rathaus, ab 08.30 Uhr
Jüdenstraße 1, 10178 Berlin
Abfahrt: 08.45 Uhr

1. Station: Startupbootcamp
09.00 bis 09.30 Uhr (Wort-Bild-Termin)
Das Startupbootcamp steht als so genannter Accelerator am Beginn des Unternehmenszyklus. Innerhalb von drei Monaten wird jungen Gründern hier die Möglichkeit geboten, zusammen mit anderen Start Ups co-working spaces zu nutzen, an einem Mentoren-Programm teilzunehmen, ihre Produkte weiterzuentwickeln und Investoren einzuwerben. Das Startupbootcamp zielt somit in einer frühen Phase darauf ab, die Geschäftsideen auf Marktfähigkeit und Wachstumspotential zu prüfen.
Adresse: Schlesische Straße 27, Haus 1, Aufgang A, 2. Stock, 10999 Berlin (Kreuzberg)
Parkmöglichkeit: direkt vor dem Gebäude
Ansprechpartnerin vor Ort: Wilken Bruns, 0151/10990160

2. Station: ReBuy
10.00 bis 10.35 Uhr (Wort-Bild-Termin)
ReBuy ist ein An- und Verkaufsshop im Internet. Nutzer kaufen und verkaufen Produkte aus den Bereichen Konsolen/Zubehör, Handys, Games, DVDs, CDs, Bücher, iPod sowie iPhone. Alle Artikel werden mit einer einjährigen Funktionsgarantie verkauft. Das Unternehmen hat aktuell rund 350 Beschäftigte.
Adresse: Kanalstraße 139,12357 Berlin (Neukölln)
Parkmöglichkeit: auf dem Unternehmensgelände, direkt vor dem Eingang
Ansprechpartnerin vor Ort: Britta Backhaus, 0178 / 5532410

3. Station: Sofatutor
11.00 bis 11.35 Uhr (Wort-Bild-Termin)
sofatutor.com ist eine Online-Nachhilfe-Plattform für Schüler von der 1. bis zur 13. Klasse, für Studierende und für Auszubildende. Die Lerninhalte werden durch Erklär- und Übungsvideos vermittelt. Das Besondere an den Videos: Sie fassen die jeweiligen Lerninhalte prägnant zusammen, orientieren sich an den aktuellen Lehrplänen der Bundesländer und sind durchschnittlich nur zwischen 5 und 10 Minuten lang. Insgesamt stehen den Nutzern über 8.200 dieser Lektionen in 19 Fächern und den wesentlichen Uni-Fachbereichen zur Verfügung. Das Unternehmen hat zurzeit rund 80 Beschäftigte.
Adresse: Grünberger Straße 54, 1. Hinterhof, 5. Stock, 10245 Berlin (Friedrichshain)
Parkmöglichkeit: Ausstieg direkt vor dem Hauseingang, Parken gegenüber auf der anderen Straßenseite
Ansprechpartnerin vor Ort: Sarah-Madeleine Diedrich

4. Station: wooga GmbH
12.00 bis 12.50 Uhr (Wort-Bild-Termin)
Die wooga GmbH ist ein deutsches Spielesoftwareunternehmen, das sich auf die Entwicklung sogenannter „Social Games“ spezialisiert hat, also Online-Spiele innerhalb sozialer Netzwerke. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen größter europäischer und drittgrößter Anbieter weltweit in diesem Bereich und hat monatlich ca. 30 Millionen aktive Nutzer. Das Unternehmen hat zurzeit rund 250 Beschäftigte.
Adresse: Saarbrücker Straße 38, 4. Stock, 10405 Berlin (Mitte)
Parkmöglichkeit: Ausstieg direkt vor dem Hauseingang, Parken gegenüber auf der anderen Straßenseite
Ansprechpartner vor Ort: Fabian Heuser, 160 / 90528284

- – -