Wechsel im Aufsichtsrat der Berliner Wasserbetriebe

Pressemitteilung vom 17.12.2013

Aus der Sitzung des Senats am 17. Dezember 2013:

Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum ist mit Wirkung vom 1. Januar 2014 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Berliner Wasserbetriebe (BWB). Das hat der Senat auf Vorlage der Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Cornelia Yzer, beschlossen.

Mit dem Vollzug der Rekommunalisierung der BWB geht der Vorsitz verabredungsgemäß auf den Finanzsenator über.

Darüber hinaus hat der Senat der Gewährträgerversammlung der BWB vorgeschlagen, Staatssekretär Henner Bunde, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Staatssekretär Christian Gaebler, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, sowie die selbstständige Unternehmensberaterin Christine Wolff zu Mitgliedern des Aufsichtsrates zu bestellen.