Neuer Aufsichtsrat der Berliner Verkehrsbetriebe

Pressemitteilung vom 17.12.2013

Aus der Sitzung des Senats am 17. Dezember 2013:

Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum ist weiterhin Vorsitzender des Aufsichtsrates der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Anstalt öffentlichen Rechts. Das hat der Senat auf Vorlage der Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Cornelia Yzer, bestimmt.

Er hat darüber hinaus der Gewährträgerversammlung der BVG vorgeschlagen, folgende Mitglieder des Aufsichtsrates zu bestellen:
• Staatssekretär Christian Gaebler, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt,
• Dr. Barbara Lenz, Leiterin des Instituts für Verkehrsforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. Berlin-Adlershof,
• Bernd Fricke, Geschäftsführer der INTERSEROH Dienstleistungs GmbH,
• Andrea Kunwald, Projektleiterin der Initiative „MINT Zukunft schaffen“,
• Volker Sparmann, ehemaliger Sprecher der Geschäftsführung Rhein-Main Verkehrsverbund,
• Dr. Andrea Versteyl, Rechtsanwältin,
• Susanne Wibbe, Vice President AEG Power Solutions.

- – -