Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Bericht an das Abgeordnetenhaus über Stabilisierung der Wasserpreise

Pressemitteilung vom 08.01.2013

Aus der Sitzung des Senats am 8. Januar 2013:

Die Kundentarife der Berliner Wasserbetriebe (BWB) für die Jahre 2012 und 2013 bleiben auf dem Niveau von 2011. Der BWB-Aufsichtsrat hatte am 6. Dezember 2012 unter dem Vorsitz der Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Cornelia Yzer, die Kundentarife für die beiden Jahre festgesetzt. Darüber hinaus erhalten die Kunden in diesem Jahr eine Gutschrift über insgesamt 58,6 Mio. €. Einen entsprechenden Bericht an das Abgeordnetenhaus hat der Senat auf Vorlage von Senatorin Yzer heute beschlossen.

Der Senat beabsichtigt, in Verhandlungen mit dem verbliebenen privaten Anteilseigner Veolia die Grundlagen der Zusammenarbeit, d.h. die Modernisierung des Konsortialvertrags und den Umbau der Berlinwasser-Gruppe, zu regeln. Ziel der Modernisierung ist für das Land insbesondere die Gestaltung der Wassertariflinie und die tarifwirksame Kostensenkung bei den Berliner Wasserbetrieben unter Wahrung der bestehenden betriebswirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der BWB.

- – -