Wowereit: „TOTAL gibt Startsignal für die Entwicklung der Europacity am Hauptbahnhof - ein klares Bekenntnis für Berlin“

Pressemitteilung vom 11.10.2012
Thema: Wirtschaft

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit begrüßt die Eröffnung des Bürohauses „Tour TOTAL“ am Donnerstag, 11. Oktober 2012, im neuen Quartier Europacity am Hauptbahnhof. Am neuen Standort bezieht TOTAL Deutschland seinen Firmensitz mit ca. 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wowereit nimmt um 13.00 Uhr an der Pressekonferenz zur Eröffnung des Hauses teil (Wort-Bild-Termin) .

Wowereit erklärt im Vorfeld: „Ich freue mich, dass TOTAL, eines der größten europäischen Unternehmen, seine Deutschlandzentrale in der Europacity bezieht. TOTAL gibt mit der Eröffnung des ersten Bürohauses das Startsignal für die Entwicklung der Europacity. Diese Unternehmensentscheidung spricht für die Qualität dieses neuen Standorts am Hauptbahnhof in unmittelbarer Nähe des Regierungsviertels und ist weiterhin ein klares Bekenntnis für Berlin. Ich hoffe, dass dieses Beispiel Schule machen wird und weitere Unternehmen den Weg in dieses attraktive Quartier finden werden.“

TOTAL engagiert sich in enger Kooperation mit Berliner Hoch- und Fachhochschulen in der Erforschung und Entwicklung zukünftiger umweltfreundlicher Fahrzeugantriebe und der entsprechenden Infrastruktur. TOTAL ist Partner der eMO – Berliner Agentur für Elektromobilität und beteiligt sich am Projekt zur Erprobung von Brennstoffzellen. Hinweis: Eine Akkreditierung ist bei der Pressestelle der Total Deutschland GmbH, Manuel Fuchs, per Mail unter manuel.fuchs@total.de manuel.fuchs@total.de oder telefonisch unter 030 20 27 62 23 erforderlich.

- – -