Prof. Dr. Stefan Willich zum Rektor der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ bestellt

Pressemitteilung vom 13.12.2011

Aus der Sitzung des Senats am 13. Dezember 2011:

Auf Vorschlag der Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Sandra Scheeres, hat der Senat in seiner heutigen Sitzung Prof. Dr. Stefan Willich mit Wirkung vom 1. April 2012 zum Rektor der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ bestellt. Die Amtszeit beträgt vier Jahre. Er war zuvor vom Erweiterten Akademischen Senat der Hochschule gewählt worden.

Prof. Dr. Willich ist seit 1995 Professor und Direktor des Instituts für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie und seit 2006 zusätzlich Leiter des Charité Centrum 1 für Human- und Gesundheitswissenschaften der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Neben seiner Hochschullaufbahn ist er nach musikalischen Studien in Stuttgart, Berlin, Paris und Boston auch als Dirigent und Kammermusiker aktiv und gründete 2007 das World Doctors Orchestra.
- – -