Wowereit gratuliert Classic Open Air zum 20. Jubiläum

Pressemitteilung vom 07.07.2011

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Vor 20 Jahren hat Festivalgründer Gerhard Kämpfe begonnen, mit den Classic Open Air in der Mitte Berlins einen sommerlichen Kultur-Höhepunkt im Berliner Sommer geschaffen. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, beglückwünschte das Festival, das heute beginnt, zu diesem Jubiläum.

Wowereit: „Die Classic Open Air sind im Lauf der Jahre eine feste Institution in unserem Kulturkalender geworden. Allen Verantwortlichen danke ich für Ihr Engagement und für diese großartige Leistung. Herzlichen Glückwunsch!“ Kultur sei für die Berlinerinnen und Berliner eine große Bereicherung, aber auch ein zentrales Element der Attraktivität der Stadt, sagte Wowereit weiter, und damit sei Kultur zugleich ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Der Regierende Bürgermeister: „Das Festival ist ein Beweis dafür, wie lebendig Berlin ist, dass in der offenen Atmosphäre unserer Stadt kreative Ideen mit professionellem Handling binnen kurzem zur Institution werden können. Dieser Reichtum an Ideen und an Initiative und die Fähigkeit zu Innovation sind es, die wichtige Motoren der kulturellen Fortentwicklung Berlins sind.“

Weitere Informationen zu den Classic Open Air 2011 finden Sie auf der Internetseite http://www.classicopenair.de.

- – -