Zweiter Sponsoringbericht der Berliner Verwaltung

Pressemitteilung vom 28.06.2011

Aus der Sitzung des Senats am 28. Juni 2011:

Der Senat hat den Zweiten Bericht über die Sponsoringleistungen auf Vorlage des Senators für Inneres und Sport, Dr. Ehrhart Körting, beschlossen. Dieser Bericht umfasst die Leistungen an einzelne Senatsverwaltungen einschließlich für den Bereich Regierender Bürgermeister – Senatskanzlei – für die Jahre 2009 und 2010.

Im dem Bericht werden sämtliche Geld-, Sach- und Dienstleistungen privater und öffentlicher Unternehmen in Form von Sponsoring ab 5.000,- € dargestellt. Aufgeführt sind: Namen des Sponsors, Höhe der finanziellen Zuwendung, Art und Wert der materiellen Zuwendung, Empfänger der Zuwendung sowie das geförderte Projekt bzw. die geförderte Veranstaltung.

Die im Bericht zusammengestellten Unterstützungsleistungen tragen der Forderung nach mehr Transparenz im Sponsoringbereich Rech¬nung.

Die Gesamtsumme der veröffentlichten Sponsoringleistungen beträgt im Berichtszeit¬raum rund 1.495.000,- €. Gefördert wurden verschiedene Projekte, insbesondere im Bildungsbereich. Dort vor allem in Form von Sachleistungen, z. B. für IT-Ausstattung. Aber auch in der Kultur und der Öffentlichkeitsarbeit wurden Projekte unterstützt, die ohne Sponsoring nicht oder nur in geringem Umfang hätten realisiert werden können.

- – -