Senat unterstützt Umwidmung eines ehemaligen Schulstandortes in Treptow-Köpenick

Pressemitteilung vom 12.04.2011

Aus der Sitzung des Senats am 12. April 2011:

Der Senat teilt die Auffassung des Bezirks, dass die Sportflächen des ehemaligen Schulstandortes an der Anne-Frank-Straße 6 in Altglienicke nicht mehr benötigt werden. Auf Vorlage von Innen- und Sportsenator Dr. Ehrhart Körting hat der Senat daher heute beschlossen, diese Sportflächen endgültig aufzugeben.

Die Schule war vor drei Jahren von der Anne-Frank-Straße an den Uranusweg15/17 umgezogen. Die Sporthalle und die Sportfreifläche sind mittlerweile in desolatem Zustand, schadstoffbelastet und von Vandalismus gezeichnet. Es gibt in der Umgebung attraktive Alternativangebote in ausreichendem Umfang. Zudem plant der Bezirk am Uranusweg eine Dreifachhalle. Die alten Sportflächen sollen für die Entwicklung eines Wohngebietes zur Verfügung gestellt werden.

Der Senatsbeschluss zur Aufgabe der Sportflächen wird nun gemäß Sportförderungsgesetz dem Abgeordnetenhaus zur Abstimmung zugeleitet.

- – -