Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Wowereit beglückwünscht Angelika Domröse zum 70. Geburtstag

Pressemitteilung vom 01.04.2011

Sperrfrist: Montag, 4. April 2011, 5.00 Uhr
(frei für Montagszeitungen)

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Mit ihrer Rolle der alleinstehenden jungen Mutter „Paula“ in der Verfilmung von Ulrich Plenzdorfs „Die Legende von Paul und Paula“ sei die große Berliner Schauspielerin Angelika Domröse an einem unvergesslichen Berliner Kultfilm beteiligt gewesen. Das sagte der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, mit Blick auf den heutigen 70. Geburtstag der 1941 in Berlin geborenen Künstlerin.

Der Regierende Bürgermeister: „Berlin und besonders die Theater- und Filmfreunde unserer Stadt gratulieren Angelika Domröse herzlich zu ihrem Geburtstag und wünschen ihr von Herzen alles Gute. Sie ist eine der ganz großen Darstellerin des deutschen Theaters, und sie hat es verstanden, sich auf den Bühnen beider deutscher Staaten in wichtigen Rollen und bedeutenden Inszenierungen durchzusetzen. Auch in Film und Fernsehen hat uns ‚die’ Domröse viele unterhaltsame Stunden beschert. Und sie hat sich künsterisch immer wieder in ihrer Heimatstadt Berlin engagiert. Auch dafür sind wir ihr dankbar.“ Domröse ist seit 2010 ein Stern auf dem Boulevard der Stars in Berlin gewidmet.

- – -