Berlin ist einer der wichtigsten Standorte für mobile Anwendungen. Die ganze Bandbreite denkbarer Aspekte in dieser Branche wird abgedeckt: Mobile Anwendungen (Apps) werden von zahlreichen Unternehmen und Startups entwickelt – sei es für Konsumenten oder für den betrieblichen Einsatz. Täglich entstehen neue Ideen und Geschäftsmodelle. Mobiler Content wird hier produziert und von Berlin aus in die gesamte Welt distribuiert. Einen starken Fokus auf Geoinformationen, den Rohstoff für sogenannte Location Based Services, legen sowohl die Forschungseinrichtungen am Standort als auch große, Mobilitäts-unterstützende Unternehmen.

Das Stadtportal bietet mit mobil.berlin.de ein Informationsangebot für mobile Endgeräte. Mit den „Mobilen Bürgerdiensten“ unterstützt die Verwaltung die Lebensweisen einer Großstadt. Gleichzeitig setzt Berlin auf Wireless LAN: Über 800 Hotspots ermöglichen mobiles Arbeiten nahezu überall in der Stadt. 

Weitere Informationen zum Thema Mobile »