Diebstahl diverser Gegenstände aus Kirche

Polizeimeldung Nr. 795743 vom 23.03.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf

Sachverhalt:

Bildvergrößerung: Maria Regina Martyrium
Bild: Polizei Berlin
 

In der Zeit von Dienstag, 12.03.2019 bis Mittwoch, 13.03.2019 entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einer Kirche in Berlin-Charlottenburg diverse Gegenstände.

 
 
 
 
Beschreibung:

  • 5 vergoldete Messkelche (mit Bild)
  • 1 vergoldete Patene / Teller (ohne Bild)
  • Aspergil (ohne Bild)
  • Hostienschale Edelstahl mit Deckel (ohne Bild
  • Hostienschale vergoldet (ohne Bild)
  • Lunula, vergoldetes Gefäß (ohne Bild)
  • 3 Gefäße für heilige Öle (ohne Bild)

Eine Abbildung für einen der entwendeten Messkelche ist beigefügt. Dabei handelt es sich um den rechten Kelch im Bild.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wo sind diese Gegenstände aufgefallen bzw. wem wurden sie zum Kauf, Tausch oder als Pfand angeboten?

Hinweise bitte an die sachbearbeitende Dienststelle, jede andere Polizeidienststelle oder senden Sie uns eine E-Mail: fahndung@polizei.berlin.de

Sachbearbeitende Dienststelle:

Der Polizeipräsident in Berlin
LKA 444 (Kunstdelikte)
Tempelhofer Damm 12
12101 Berlin SB.: Bersdorf, KKA‘in
Tel.: 030 4664-944 408,
*Email: lka444@polizei.berlin.de
Vorgangskennung 190313-0815-026563,