Fahrzeugkontrolle endete mit Festnahme

Polizeimeldung vom 09.02.2018
Mitte

Nr. 0334
Gestern Abend endete in Gesundbrunnen eine Fahrzeugkontrolle für zwei Männer im Polizeigewahrsam. Die Beamten stoppten gegen 18.30 Uhr in der Pankstraße einen Audi anlässlich einer allgemeinen Fahrzeugkontrolle. Dabei fanden die Beamten des Polizeiabschnitts 36 bei den beiden 26-jährigen Insassen und im Fahrzeug selbst Geld, Betäubungsmittel und drei Handys. Beide mutmaßlichen Täter wurden für weitere polizeiliche Maßnahmen zum Polizeigewahrsam gebracht. Der eine des Duos wurde entlassen. Der Beifahrer wurde für das zuständige Fachkommissariat eingeliefert.