Moped angezündet

Polizeimeldung vom 06.02.2018
Marzahn-Hellersdorf

Nr. 0304
Unbekannte zündeten in der vergangenen Nacht ein Moped in Hellersdorf an. Gegen 4 Uhr bemerkte ein Passant in der Ernst-Bloch-Straße an einem Zweiradstellplatz Brandgeruch. Beim Näherkommen sah er Flammen am Hinterrad eines Kleinkraftrades, welches mit einer Abdeckplane bedeckt war, und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Eine vor der Feuerwehr eintreffende Funkwagenbesatzung unternahm mit Hilfe eines Feuerlöschers schon erste Löschversuche und konnte einen Großteil der Flammen ersticken. Die eintreffenden Rettungskräfte der Feuerwehr löschten das Krad gänzlich ab. Die Simson wurde durch das Feuer im hinteren Bereich stark beschädigt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes führt die Ermittlungen.